Drucken
Zugriffe: 3169

 

Es ist möglich  jeden Morgen , so wie dies Rudolf Steiner schildert in seinen "Leitsätzen" ( G.A.26) :" daß man jeden Morgen die Beratung finden kann durch den kosmischen Christus"  durch die eigenen 3 Hütermächte vermittelt, -  wir setzen  hinzu:" an die sich anschließen kann eine weiterführende Beratung durch Seinen  Meister Jesus   mit einem Schlußwort von Seinem  Gott Chrishna,  der ein Wesensglied des kosmischen Throne-Christus geworden ist, durch den   E R  sich in der Erscheinung eines Engelwesens  dem Michaelrekruten offenbart.-

Während der meditativen Verbindung mit diesen  und anderen Christusmächten  (+)  erlebt man wie man mit einem Wärme-Licht-Leben-Farben-Meere umflossen wird....... Tiefste Demut, Dankbarkeit und Lebensbejahung beleben sich unaussprechlich im Meditierenden.....

(+) Vergleiche zu den 12 Christusmächten den Artikel:"Dreifaltigkeiten" unter der Rubrik "Rundbriefe"  hier.-